Echanges Internationaux entre Aubergistes International Innkeepers Exchange Internationaler Austausch von Gästehausinhabern Intercambios entre hosteleros Wymiany miedzy gospodarzami Intercâmbio International de Pousadas 国际旅店交换概念

 

Internationaler Austausch von Gästehausinhabern

Bed and Breakfast, Guest Ranch, Country Inn, Gästehaus, Farmstay, Pension, Country Resort, Chambres et Tables d'hôtes, Gîtes d'etapes et de sejours, Inns, Hotel.

Ein herzliches Hallo aus dem Süden Frankreichs !

Mein Name ist Philippe Papadimitriou und ich bin Inhaber eines Gästehauses mit Beherbergungsmöglichkeit für eine Nacht oder längere Aufenthalte. Hier, zwischen der Lozere und der Ardeche in den Bergen Südfrankreichs, empfange ich Wanderer und Touristen aller Nationalitäten, die die Natur und ein wenig Ruhe suchen, in einer familiären Atmosphäre. Es ist für mich eine große Freude, mein geräumiges Haus mit anderen zu teilen!

Schon seit einigen Jahren biete ich Herbergsinhabern wie mir in unterschiedlichen Ländern (besonders USA, Kanada, Australien, Polen und Marokko) an, sich gegenseitig für einige Tage zu bewirten. Stets konnte jeder von dieser reichhaltigen Erfahrung profitieren, seine Gedanken austauschen und schönen Momente teilen; eine fantastische Möglichkeit, um bei Kollegen unter exzellenten Bedingungen untergebracht zu werden. Zudem werden oft und schnell Freundschaftsbande geknüpft !

Wären sie an ein paar Urlaubstagen in meinem Gästehaus "L'Etoile" im Tausch gegen eine Beherbergung für einige Tage in ihrem Gästehaus, ihrer Herberge, ihrem Bauernhof oder ihrem Hotel interessiert? Ich biete in meiner Unterkunft Halbpension (Abendessen inkl. Getränke, Brot etc. an großen Gemeinschaftstischen + Frühstück und geräumige Zimmer).

Meiner Meinung nach ist das eine Chance, sich zu treffen und Erfahrungen auszutauschen sowie auf günstigstem Wege in das Austauschland zu reisen.

Das "L'Etoile" befindet sich in einem kleinen Dorf mit dem Namen La Bastide-Puylaurent, im Norden der Cevennen im Süden des Zentralmassifs, in 1024 Metern Höhe zwischen der Lozere und der Ardeche gelegen. Das "L'Etoile" ist ein ehemaliges Sommerferienhotel der 30er Jahre, welches, mittlerweile komplett renoviert, am Ufer des Flusses Allier liegt.

Wir bieten eine reichhaltige und gesunde Familienküche, die gemeinschaftlich im großen Speisesaal eingenommen wird. Der zum Essen gereichte Wein stammt aus der  nicht weit entfernten Abtei Notre Dame des Neiges und das Brot ist hausgemacht. Zur Tagesgestaltung bieten wir eine Reihe von kleinen und mittleren Rundwanderrouten um La Bastide-Puylaurent sowie Mountainbikestrecken und Fahrradtouren mit Karten und Wegbeschreibungen an. Des weiteren ermöglichen der Garten, die Terrasse sowie die Veranda, einfach einen Tag Pause einzulegen und sich in ruhiger Umgebung etwas zu entspannen.

Nahe des Cevennen-Nationalparks, wo der Mont Lozere mit 1700 m seinen höchsten Punkt misst, in einer natürlichen Umgebung und außergewöhnlichen Landschaften, durchqueren zahlreiche GR (Große Wanderwege) das Land, zum Beispiel: Stevensonweg GR70, Regordaneweg GR700, GR7, GR72, GR68 und GR4. Weiterhin passieren mehrere (Kleinere Wanderwege) wie Cevenolweg, Bergtouren der Tanargue, Montagne ardéchoise, Chassezac, Mont Lozere.

Robert Louis Stevenson überquerte das Zentralmassif vom Kloster Monastier sur Gazeille in der Haute-Loire nach St Jean du Gard. Stevenson durchritt La Bastide-Puylaurent und fand Unterkunft in der Abtei "Notre Dame des Neiges". In seinem Buch "Mit dem Esel in den Cevennen" gibt es Berichte seiner Abenteuer nachzulesen.

Die Lozere ist noch immer eine behütete Region, die beim großen Publikum eher noch unbekannt ist. Dünn besiedelt, mit facettenreichen Landschaften, ist sie das Wander- und Erholungsgebiet schlechthin.

Der Großteil der Städte und Dörfer der Gegend, wie La Garde Guerin, Pradelles, Chateauneuf de Randon, Thines, Les Vans, Le Puy en Velay, Genolhac, Le Cheylard l'Eveque, haben ihren Charakter und ihr reiches Kulturerbe behalten. Die meisten Kapellen und Schlösser sind im XI. oder XII. Jh. datiert. Die Geschichte Frankreichs ist in der Region sehr präsent: die Camisard, die Regordane, Duguesclin, die Kämpfe zwischen Katholiken und Protestanten, die Bestie von Gevaudan, etc...

Sollten sie an einem Austausch mit dem "L'Etoile" interessiert sein, so wäre ich erfreut, sie zu treffen, sie zu beherbergen sowie ihr Land zu besuchen !!

Herzlichst

Philippe

L'Etoile Gästehaus
Papadimitriou Philippe
Route de Mende
F-48250 La Bastide-Puylaurent, Frankreich
Tél: 00334 66 46 05 52 Mobile: 00336 83 99 70 86
http://www.etoile.fr

L'Etoile Gästehaus
L'Etoile Gästehaus

Gasthof L'Etoile (Gasthof zum Stern) zwischen Lozere, Ardeche und den Cevennen im Südfrankreich

Das ehemalige Sommerferienhotel der Zwanziger Jahre mit am Fluss Allier gelegenen Park trägt den hübschen Namen Gästehaus L'Etoile und dient heute als gemütliche Herberge. Es befindet sich in La Bastide-Puylaurent inmitten der für Südfrankreich typischen Berge; zwischen der Regionen Lozere, Ardeche und den Cevennen. Auch die Fernwanderwege GR7, GR70 Stevensonweg, GR72, GR700 Regordaneweg (St Gilles), Cevenol, Montagne Ardechoise, Margeride, Gevaudan und der Schluchtenweg entlang dem Fluss Allier. Ideal für einen entspannten Urlaub.